Wurzelspitzenresektion

Sollte sich an einem wurzelbehandelten Zahn an der Wurzelspitze eine Entzündung bilden, das kann manchmal der Fall sein, dann wird durch einen kleinen operativen Eingriff die Wurzelspitze gekürzt, die Entzündung wird dabei entfernt und die Eingriffstelle mit einer Naht versehen, die dann nach ca. einer Woche entfernt wird.